Speisekarte für die Pfingstfeiertage

Liebe Gäste, nachfolgend finden Sie unsere "TO-GO"-Speisekarten für die Pfingstfeiertage. Dieses Angebot ist vor allem an Personen gerichtet, die noch etwas vorsichtiger sein möchten und einen Aufenthalt in unserer Gaststube als auch Biergarten nicht bevorzugen.

Gerne nehmen wir dazu Ihre Bestellung telefonisch unter der Nummer: 099221206 entgegen.

Bitte bedenken Sie, dass es vorallem an den Pfingstfeiertagen, da ja jetzt der normale Gastronomiebetrieb wieder läuft, zu "Engpässen und Wartezeiten" kommen kann - am besten Sie bestellen bereits am Vortag um uns die Planung zu erleichtern - Danke in Voraus.

Unsere Gerichte können zur folgender Uhrzeit abgeholt werden: Mittags von 11:00 Uhr - 13:30 Uhr.
Bitte beachten Sie auf ausreichend Sicherheitsabstand zu Ihren Mitmenschen bei der Abholung an der Theke der Gaststube.

Speisekarte für Pfingstsonntag den 31.05. und Pfingstmontag den 01.06.



Rehbraten aus regionaler Jagd,
serviert mit Wacholderrahmsoße, hausgemachtem Semmelknödel und Zimt-Blaukraut.
12,50 €
Kalbsrahmbraten zartes Fleisch aus der Kalbskeule
serviert mit Rahmsoße und Butterspätzle
11,50 €
Schlemmersteak "Zur Mühle" (aus dem Schweinerücken)
mit Schrobenhausener Spargel, echtem spanischem Serranoschinken & Zillertaler Bergkäse überbacken, dazu Rahmsoße und knusprige Kartoffelrösti
12,70 €
Spargel-Schlemmerteller
Schweinemedaillons vom Grill an Schrobenhausener Spargel,
serviert mit neuen Kartoffeln und Sauce Hollandaise
12,50 €
Schnitzel vom Schwein "Wiener Art" mit Pommes frites 9,20 €
Zwiebelrostbraten, geschmort / durch (aus der Rinderlende)
dazu Rahmsoße, hausgemachte Röstzwiebeln, Butterspätzle
13,50 €
Medaillons vom Schweinefilet
in herzhafter Cognac-Pfefferrahmsoße, mit Butterspätzle
11,60 €
Spanferkelbraten "frisch aus dem Backofen"
in König-Ludwig-Dunkelbiersoße, serviert mit hausgemachtem Semmelknödel und Faß-Sauerkraut
11,50 €
Kleiner Salatteller(Beilagensalat) 2,50 €



Alle Preise inkl. 7 % MwSt. enthalten
Sie erhalten auf Nachfrage Informationen über verwendete Allergene und Zusatzstoffe in unseren Speisen.